Philips Sonicare Diamond clean

Philips Sonicare Diamond Clean

*

Mit der Philips Sonicare DiamondClean kam eine qualitativ hochwertige Schallzahnbürste auf den Markt, die wirklich kaum Schwächen zeigt. Im Vergleich überzeugten nicht nur die Verarbeitung und das Design, sondern auch die Handhabung und Ausstattung sowie natürlich nicht zuletzt das Putzergebnis. Die Basis aller Philips Sonicare Zahnbürsten und damit auch der Diamond Clean ist die bereits in den 80er Jahren entwickelte und seither immer weiter verbesserte Schalltechnologie. Hierbei soll die hohe Frequenz in Kombination mit dem weitem Borstenausschlag für sehr gute Putzergebnisse sorgen. Alle Sonicare-Modelle bewegen ihren Bürstenkopf nach Angaben von Philips etwa 31.000 Mal in der Minute. Obendrein zu der dynamischen Wirkung durch die Flüssigkeit wirkt die reinigende Wirkung durch die Zahnbürste. Die durch die Mischung von Zahnpasta und Speichel entstehende sauerstoffreiche Flüssigkeit gelangt durch die Bewegungen der Zahnbürste auch in die sonst schwer erreichbaren Mundpartien. Dadurch wird die Reinigung der Zahnzwischenräume sowie des Zahnfleischsaums optimiert. ZurAusstattung der Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste gehören zwei Bürstenköpfe in der Größe Standard und Mini.

 

Zubehör:

Philips Sonicare Diamond Clean

*

Außerdem sind der Lithium-Ionen-Akku, ein Multi-Spannungs-Ladegerät, das USB-Ladeetui für unterwegs sowie natürlich das Ladeglas für Zuhause enthalten. Es hört sich nach vielen Lademöglichkeiten an und genau diese bietet die Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste auch.Das wirklich schick und edel aussehende Ladeglas ist dabei eine besondere Innovation. Nachdem das Glas an eine Steckdoseangeschlossen und die Schallzahnbürste in das Glas hineingesteckt wurde, beginnt direkt

der Ladevorgang. Der Akku wird somit ohne direkten Kontakt geladen, was die Bedienung der Zahnbürste deutlich vereinfacht. Zusätzlich dazu liefert Philips noch eine zweite sehr praktische Auflademöglichkeit dieser Zahnbürste. Das mitgelieferte USB-Ladeetui sieht sehr robust aus und schützt zudem die Sonicare DiamondClean optimal auf Reisen. Der in das Etui integrierte USB-Anschluss kann mit Hilfe des vorhandenen Adapters an eine Steckdose oder beispielsweise ein Laptop angeschlossen werden und so kann die Zahnbürste aufgeladen werden, ohne das sie aus dem Ladeetui herausgenommen wurde.

Der eingebaute Timer meldet außerdem, wenn die zwei Minuten Putzzeit abgelaufen sind. Zusätzlich hierzu bietet die Zahnbürste die Möglichkeit ein akustisches Signal zu geben, um den Quadranten beim Zähneputzen rechtzeitig wechseln zu können.

Ein kleiner Kritikpunkt ist die Bedienung der Sonicare DiamondClean mit nur einem Knopf. Nichts desto trotz war die letztendlich entscheidende Putzleistung der Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste im Vergleich mit anderen Modellen sehr überzeugend. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hier sehr gut. Schauen Sie sich den Zahnbürsten Test bei der Stiftung Warentest an. Dieser kann dabei helfen die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

 

de-add-to-cart-_cb45461246_

*

 

 

Ersatzbürsten:

 

 

Philips Sonicare Diamond Clean

*

Philips Sonicare Diamond Clean

*